ALLRAD-NEWS

BMW elektrisiert sein SUV
mid Groß-Gerau - Der BMW iX3 kommt 2020 zunächst in China auf den Markt. BMW
NEUHEITEN
Andreas Reiners - 14. Juli 2020, 14:20 Uhr - 4x4 Allrad NEUHEITEN

BMW elektrisiert sein SUV

Der BMW X3 bekommt eine vollelektrische Version: Die heißt 'iX3' und wurde jetzt vorgestellt. Die Markteinführung des SUV beginnt im Laufe des Jahres 2020 mit dem Verkauf auf dem chinesischen Automobilmarkt.


Der BMW X3 bekommt eine vollelektrische Version: Die heißt "iX3" und wurde jetzt vorgestellt. Die Markteinführung des SUV beginnt im Laufe des Jahres 2020 mit dem Verkauf auf dem chinesischen Automobilmarkt. Der Basispreis in Deutschland beträgt: 69.800 Euro inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer und 68.040,34 Euro inklusive 16 Prozent Mehrwertsteuer.

Die Leistungsdichte des Elektromotors wurde gegenüber bisherigen vollelektrischen Fahrzeugen der BMW Group um 30 Prozent gesteigert, heißt es. Die neue Antriebseinheit erzeugt laut BMW eine Höchstleistung von 210 kW/286 PS sowie ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmeter. Der iX3 beschleunigt in 6,8 Sekunden von null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit wird elektronisch auf 180 km/h begrenzt.

Mit einem Brutto-Energiegehalt von 80 kWh kommt der neue iX3 auf eine Reichweite von bis zu 460 Kilometern im Testzyklus WLTP und bis zu 520 Kilometern im Testzyklus NEFZ, verspricht der Hersteller. Die Ladeleistung soll bei Wechselstrom maximal elf kW betragen, mit einer Gleichstrom-Schnellladestation kann man mit bis zu 150 kW laden.

Dieser Artikel aus der Kategorie 4x4 Allrad Auto NEUHEITEN wurde von Andreas Reiners am 14.07.2020, 14:20 Uhr veröffentlicht.