ALLRAD-NEWS

6Preisgekrönter Bürstner Lyseo Gallery geht 2023 in Serie
mid Düsseldorf - Die Bugpartie mit separatem Fahrerhaus zeigt sich wie gewohnt. Karl Seiler / mid
NEWS
Jutta Bernhard - 9. September 2022, 17:00 Uhr - 4x4 Allrad NEWS

Preisgekrönter Bürstner Lyseo Gallery geht 2023 in Serie

'Klein reisen, groß wohnen' ist das Leitmotiv, unter dem der innovative und preisgekrönte Teilintegrierte Lyseo Gallery mit aufblasbarem Alkoven im Frühjahr 2023 in Serie geht. Zwei kompakte Grundrisse unter sieben Metern Länge werden dann angeboten.


"Klein reisen, groß wohnen" ist das Leitmotiv, unter dem der innovative und preisgekrönte Teilintegrierte Lyseo Gallery mit aufblasbarem Alkoven im Frühjahr 2023 in Serie geht. Zwei kompakte Grundrisse unter sieben Metern Länge werden dann angeboten.

Viele Elemente des Showcars wurden von Bürstner in die Serienproduktion des Lyseo Gallery TD übernommen - vor allem natürlich der aufblasbare Alkoven als eine zweite Wohnetage, aber auch viele Innenraumelemente. Basis des Lyseo Gallery TD ist der Bürstner Teilintegrierte Lyseo TD mit durchgängigem Thermo-Floor Funktionsdoppelboden. Mit dem zusätzlichen, aufblasbaren Alkoven vereint der Lyseo Gallery TD die Vorzüge eines Teilintegrierten mit denen eines Alkoven-Modells.

Während der Fahrt wird diese zweite Etage eingefahren und sicher elektrisch verriegelt, so dass das Fahrzeug die windschnittige, teilintegrierte Silhouette annimmt. Im Stand wird der Alkoven dann in 90 Sekunden mittels Kompressorluft und einer speziell entwickelten Luftkammertechnologie hochgefahren. Das Fahrzeug erreicht damit im Stand eine maximale Aufbauhöhe von zirka 3,7 Metern. Der Alkoven wird aber nicht wie ein gewöhnliches Aufstelldach schräg aufgestellt, sondern bietet durch das senkrechte Erheben eine echte zweite Wohn-Etage.

Optional ist ein Dachfenster Sun-Roof erhältlich. Die zweite Etage mit einem Komfort-Schlafraum von 110 Zentimeter Innenhöhe ist bequem über eine fest eingebaute Treppe erreichbar. Zwei Möbeldekore - Sandy Grey und Casa Pino - prägen den Innenraum. Unter Berücksichtigung der Ergonomie sind die Zugänge zu Bad, Bett und Wohnraum entsprechend großzügig gestaltet. Auch die Ablagen und Staufächer wurden nutzerfreundlich angeordnet.

Zum Serienstart wird der Lyseo Gallery TD in zwei Grundrissvarianten angeboten: Der TD 649 G ist 6,99 Meter lang und verfügt über eine Rundsitzgruppe im Heck, die zu zwei weiteren Schlafplätzen umbaubar ist. Er hat vier gurtgesicherte Sitzplätze und ein optionales Hubbett über der Rundsitzgruppe. Der Kompressor-Kühlschrank bietet 175 Liter Volumen.

Der TD 689 G ist ebenfalls 6,99 Meter lang, hat die L-Sitzgruppe aber im vorderen Bereich und ebenfalls einen dritten und vierten gurtgesicherten Sitzplatz. Er verfügt über ein Raumbad mit separater Dusche im Heck und einen großen Kleiderschrank. Die Küche ist mit einem Apothekerschrank und einem 138 Liter fassenden Kompressor-Kühlschrank ausgestattet. Optional kann ein Triplex-Backofen mitbestellt werden. Ein Schuhschrank, eine moderne Wandbeleuchtung sowie eine Dockingstation für die Bürstner Homelight befinden sich im Eingangsbereich.

Der Lyseo Gallery TD kann in der Standard-Version oder mit einem zusätzlichen Harmony-Paket bestellt werden. Detaillierte Informationen sowie Erläuterungen zu allen Gewichts- und Sitzplatzangaben sind in den Verkaufsunterlagen, auf der Website, im Konfigurator oder bei den Marken-Handelspartnern zu finden.

Karl Seiler / mid

Dieser Artikel aus der Kategorie 4x4 Allrad Auto NEWS wurde von Jutta Bernhard am 09.09.2022, 17:00 Uhr veröffentlicht.