ALLRAD-NEWS

Digital vom alten Auto zum Neuwagen-Abo
mid Groß-Gerau - Das alte Auto lässt sich mit Hilfe von ViveLaCar auch von zu Hause aus verkaufen, und zwar mit und ohne neuem Auto-Abo. ViveLaCar
NEWS
Lars Wallerang - 20. Mai 2022, 10:54 Uhr - 4x4 Allrad NEWS

Digital vom alten Auto zum Neuwagen-Abo

Das neue Mobilitätskonzept Auto-Abo hat sich mittlerweile gut etabliert. Es soll dem Autofahrer hohe Flexibilität bieten. Doch oft beginnt das neue Autofahrleben mit dem Verkauf des alten Autos.


Das neue Mobilitätskonzept Auto-Abo hat sich mittlerweile gut etabliert. Es soll dem Autofahrer hohe Flexibilität bieten. Doch oft beginnt das neue Autofahrleben mit dem Verkauf des alten Autos. Und der herkömmliche Gebrachtwagen-Verkauf ist manchmal mit Ärger verbunden. Windige Händler versuchen unerfahrenen Privatverkäufern das Auto deutlich unterhalb des angemessenen Preises abzuluchsen. Das aufs Auto-Abo spezialisierte Portal ViveLaCar bietet neuerdings einen voll digitalen Service für den Gebrachtwagen-Verkauf an.

"Die Gründe, sein altes Auto zu verkaufen, sind heute vielfältig", sagt Mathias R. Albert, Gründer und CEO von ViveLaCar. "Der eine sucht nach einem neuen Fahrzeug und möchte sein Auto in Zahlung geben, der andere will möglicherweise Liquidität schaffen oder sich nicht mehr langfristig binden. In Kooperation mit Europas größtem Auktions-Marktplatz BCA schaffen wir erstmals ein zu 100 Prozent digitales und garantiertes Ankauf-Angebot."

Auf Basis von DAT- und Schwacke-Daten sowie realen Transaktionspreisen erhält der potenzielle Verkäufer innerhalb von wenigen Minuten nach Eingabe der relevanten Fahrzeugdaten einen ersten Schätzpreis unter www.ViveLaCar.com. Die exakte Preisbewertung erfolgt anschließend im Rahmen einer Online-Live-Inspektion.

Per Smartphone und eingeschalteter Kamera wird das Fahrzeug durch einen Experten begutachtet. Dann erfolgt innerhalb von wenigen Minuten das final verbindliche Ankaufangebot - eine Vorführung des Fahrzeugs ist nicht mehr notwendig. Das Fahrzeug werde an der Wohnadresse des Verkäufers ohne Zusatzkosten abgeholt und der Kaufpreis innerhalb von 48 Stunden überwiesen, verspricht ViveLaCar.

Der Verkauf könne dabei völlig unabhängig von der Buchung eines Auto-Abos erfolgen. Sollte der Verkäufer ein Abo wünschen, ändere dies nichts an der schnellen und vollständigen Auszahlung des Kaufpreises, da beim Auto-Abo von ViveLaCar keine Anzahlung erforderlich sei.

"Die Verbindung aus Fahrzeugverkauf und Auto-Abo schafft für viele Menschen eine große Entlastung", sagt der Chef von ViveLaCar. "Sie profitieren von schneller Liquidität und können mit einem Wunschauto wirtschaftlich und ohne langfristige Bindung mobil bleiben." So setze man neue Standards und ermögliche erstmals den einfachen Übergang vom eigenen Gebrauchtwagen zum Auto-Abo mit festen monatlichen All-Inklusive-Raten und einer Kündigungsfrist von nur drei Monaten. Mit dem Auto-Abo mache man überdies den risikolosen Umstieg auf Elektromobilität sehr leicht.

Dieser Artikel aus der Kategorie 4x4 Allrad Auto NEWS wurde von Lars Wallerang am 20.05.2022, 10:54 Uhr veröffentlicht.