ALLRAD-NEWS

Ein Büro mieten oder kaufen in Berlin?
@ moerschy (CC0-Lizenz)/ pixabay.com
PRESSEMELDUNG
Redaktion - 23. Januar 2020 - 4x4 Allrad PRESSEMELDUNG

Ein Büro mieten oder kaufen in Berlin?

Wer vor der Frage steht, ob es mehr Sinn macht, ein Büro zu mieten oder es zu kaufen, wird wohl eher zu Zweiterem tendieren, denn häufig wird angenommen, dass ein Kauf finanziell auf lange Sicht mehr Sinn macht. Dabei ist das Anmieten von Büroräumen gar nicht so teuer, wie die meisten denken.
Worauf du bei deiner Entscheidung achten solltest, erfährst du hier.

All das gilt es bei der Entscheidung zwischen Kauf und Miete zu beachten

Fakt ist, dass das Mieten mehr Flexibilität bietet. Wenn du dir noch nicht sicher bist, ob du in Zukunft mehr oder doch eher weniger Fläche benötigen wirst, kannst du dein Mietverhältnis dementsprechend anpassen. Hinzu kommt, dass Büros mit zentraler Lage häufig gar nicht zum Kauf, sondern nur zur Miete angeboten werden. Wenn du darauf Wert legst, wird es sehr schwer, Räumlichkeiten kaufen zu können.

Um herauszufinden, wie viel Fläche du aktuell benötigst, kannst du unseren Büroflächenrechner nutzen. Dafür musst du dir lediglich darüber im Klaren sein, wie viele Arbeitsplätze du benötigst, wie geräumig diese sein sollen und ob du noch zusätzliche Fläche für Aufenthaltsräume oder Ähnliches in Anspruch nehmen möchtest.

Hast du errechnet, wie viel Fläche du benötigst, solltest du darüber nachdenken, welcher Standort für dein Unternehmen Sinn macht. Wenn du bereits etwas im Hinterkopf hast, informiere dich darüber, was in der Umgebung angeboten wird. Büros, mit zentraler Lage und guter Verkehrsanbindung werden selten zum Kauf angeboten. Daher ist es sinnvoller, direkt nach Räumlichkeiten zur Miete Ausschau zu halten, denn das Angebot ist viel größer, du hast also mehr Auswahl und kannst Angebote besser vergleichen.

Benötigst du Hilfe bei der Suche, kannst du dich an unsere Immobilienexperten wenden, die dich völlig kostenlos und unverbindlich beraten.

Im nächsten Schritt geht es an deine Finanzen. Hast du vor, eine Immobilie zu kaufen, musst du dir dessen bewusst sein, dass es sich dabei um eine sehr hohe Investition handelt. Hinzu kommt, dass Immobilien jederzeit an Wert verlieren können und du möglicherweise ein Verlustgeschäft eingehst. Bevor du also einen Kauf tätigst, solltest du dich intensiv mit deinen Finanzen auseinandersetzen.

Mietest du Arbeitsplätze in einem Business Center, hast du häufig die Möglichkeit, deren Serviceleistungen mit zu nutzen und so Geld zu sparen. Dazu zählen beispielsweise ein Reinigungsservice oder auch ein Catering oder Restaurant, das deine Mitarbeiter nutzen können.

Ein weiterer Faktor, den du bedenken musst, ist die Zeit. Ist der Umzug deiner Firma in die neuen Büros recht kurzfristig angelegt und du musst dich schnell wieder auf die laufenden Projekte konzentrieren, ist das Mieten für dich die bessere Option, denn du musst dich nicht mit Wartungsarbeiten oder Sonstigem beschäftigen.

Kauf oder Miete – was denn nun?

Das Anmieten von Büroräumen schenkt dir ein hohes Maß an Flexibilität bezüglich einer Erweiterung oder Verkleinerung der Fläche. Außerdem hast du eine viel größere Auswahl, da der Großteil der Büroimmobilien tatsächlich nur zur Miete angeboten wird. Hinzu kommt, dass sowohl der finanzielle als auch der zeitliche Aufwand geringer ist. Möchtest du in Berlin ein Büro mieten, dann wirf dich einmal einen Blick auf unsere Website und kontaktiere unsere Immobilienexperten.

Dieser Artikel aus der Kategorie 4x4 Allrad Auto PRESSEMELDUNG wurde von Redaktion am 23.01.2020 veröffentlicht.