ALLRAD-NEWS

Neuer Diesel für Skoda Karoq
mid Groß-Gerau - Der Skoda Karoq ist ab sofort auch mit dem 190 PS starken 2,0 TDI bestellbar. Die Preise starten bei 35.290 Euro. Skoda
NEUHEITEN
Rudolf Huber - 8. Juli 2019, 17:57 Uhr - 4x4 Allrad NEUHEITEN

Neuer Diesel für Skoda Karoq

Auch der Skoda Karoq fährt jetzt mit seinem Markennamen in großen Buchstaben auf der Heckklappe vor. Wie bei Scala und zuletzt Superb ist das eines der Merkmale für eine Überarbeitung des SUV. Zudem wird das Motorenangebot für den Kompakten in den Ausstattungslinien Ambition und Style und im Sondermodell Soleil durch den Zweiliter-TDI mit 190 PS nach oben abgerundet.


Auch der Skoda Karoq fährt jetzt mit seinem Modellnamen in großen Buchstaben auf der Heckklappe vor. Wie bei Scala und zuletzt Superb ist das eines der Merkmale für eine Überarbeitung des SUV. Zudem wird das Motorenangebot für den Kompakten in den Ausstattungslinien Ambition und Style und im Sondermodell Soleil durch den Zweiliter-TDI mit 190 PS nach oben abgerundet.

Dieses Aggregat ist immer mit Allradantrieb und 7-Gang-Direktschaltgetriebe kombiniert. Außerdem wird die Reichweite des Spurwechsel-Assistenten vergrößert, das Adaptive Fahrwerk ist jetzt auch für Varianten mit Frontantrieb zu haben. Die Preise: Ambition ab 32.290, Style ab 36.890 und Soleil ab 37.240 Euro. Skoda gibt für die neue Kombination einen kombinierten Normverbrauch von 5,3 l/100 km und CO2-Emissionen von 139 g/km an.

Dieser Artikel aus der Kategorie 4x4 Allrad Auto NEUHEITEN wurde von Rudolf Huber am 08.07.2019, 17:57 Uhr veröffentlicht.