ALLRAD-NEWS

Zwei neue Quads fürs Gelände
mid Düsseldorf - Das MXU 700i LOF von Kymco ist ein Kraft-Paket fürs Gelände. Mit 96-PS-Motor schafft das Quad eine Spitze von immerhin 96 km/h. Der Preis: 8.999 Euro. Kymco
NEWS
Ralf Loweg (vm) - 26. Juni 2015, 14:12 Uhr - 4x4 Allrad NEWS

Zwei neue Quads fürs Gelände

Hersteller Kymco bietet den Quad-Fans jetzt zwei neue Kraft-Pakete fürs Gelände an: das MXU 700i LOF und den kleineren Bruder MXU 550i LOF. Die Preise beginnen bei 7.999 Euro.


Hersteller Kymco bietet den Quad-Fans jetzt zwei neue Kraft-Pakete fürs Gelände an: Da ist zum einen das MXU 700i LOF, dessen Einspritz-Motor mit Vierventil-Technik 35 kW/48 PS an Leistung bringt. Damit schafft diese Maschine immerhin eine Spitze von 96 km/h. Der Preis des Gefährts beträgt 8.999 Euro. Eine Nummer kleiner ist das MXU 550i LOF mit 27 kW/37 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h für 7.999 Euro. Beide Modelle sind für das Gelände gebaut und weisen ein komplett überarbeitetes Fahrwerk sowie eine größere Spurweite auf.

Die Karosserie ist bei beiden Quads in der gleichen Optik gestaltet: Sie zeigen sich laut Hersteller im SUV-Design moderner Automobile mit eckigen Breitspann-Scheinwerfern und LED-Leuchten. Für den Gelände-Einsatz wurde die hochgezogene Front jeweils mit einem Extra-Schutz gegen Stein- und Geröllschäden verstärkt. Beide Fahrzeuge sind mit Einzelrad-Aufhängung an beiden Achsen und Querstabilisator hinten ausgestattet. Eine Bergabfahrhilfe, stabile Gepäckträger vorne und hinten sowie eine Anhängekupplung sind ebenfalls serienmäßig an Bord. Allradantrieb, Untersetzung und eine Differentialsperre vorne sind jeweils zuschaltbar. Als Fahrerlaubnis reicht der Pkw-Führerschein.

Kymco bietet die Modelle MXU 700i und MXU 550i als serienmäßige Zugmaschinen-Versionen mit offener Leistung ab Werk an. Als LOF-Versionen (LOF bedeutet: Land- oder Forstwirtschaftliche Zulassung) werden sie bereits zulassungsfähig ausgeliefert und dürfen ohne weitere Umbaumaßnahmen mit offener Leistung im Straßenverkehr bewegt werden.

Dieser Artikel aus der Kategorie 4x4 Allrad Auto NEWS wurde von Ralf Loweg (vm) am 26.06.2015, 14:12 Uhr veröffentlicht.