ALLRAD-NEWS

Porsche Cayenne GTS: Achter mit Wumms
mid Zuffenhausen - Der Porsche Cayenne GTS hat ordentlich Muskeln, und die sind sehr fein verpackt. Rudolf Huber / mid
mid Zuffenhausen - Das Fünf-Meter-SUV aus Schwaben kommt mit drei unterschiedlichen Bremsanlagen daher. Rudolf Huber / mid
mid Zuffenhausen - Eleganter Abgang: Seine Power zeigt der GTS mit vier Auspuff-Endrohren. Rudolf Huber / mid
mid Zuffenhausen - Das Kofferraumvolumen rangiert zwischen üppigen 772 und 1.708 Litern. Rudolf Huber / mid
mid Zuffenhausen - Zurück zu den Wurzeln: Den GTS des Jahres 2020 treibt wieder ein Achtzylinder an. Rudolf Huber / mid
mid Zuffenhausen - Hier arbeitet man gern: die Kommandozentrale des Cayenne GTS. Rudolf Huber / mid
mid Zuffenhausen - In den Instrumententräger lassen sich Infos wie die Navigation einspielen. Rudolf Huber / mid
mid Zuffenhausen - Auch in der zweiten Reihe sitzt man im GTS erstklassig. Rudolf Huber / mid
mid Zuffenhausen - Die Sportsitze mit GTS-Stickerei passen wie angegossen. Porsche
mid Zuffenhausen - Das GTS-Coupe ist auch mit mittig platzierter Auspuffanlage zu haben. Porsche

Porsche Cayenne GTS: Achter mit Wumms

Die GTS-Modelle von Porsche sind generell etwas für automobile Feinschmecker. Sie sind kräftiger und einen Tick leistungsorientierter als die S-Versionen, kommen aber etwas dezenter daher als die Turbos. Bei der neuen GTS-Variante von Cayenne und Cayenne Coupe ist das exakt genauso. Die großen Porsche haben ordentlich Muskeln, aber die sind sehr fein verpackt, so das Vorab-Fazit des Motor-Informations-Dienstes (mid) nach der ersten Ausfahrt.

'

Weitere Artikel