ALLRAD-NEWS

Alpina XB7: 2,7-Tonnen-SUV auf der Rennstrecke
mid Bad Driburg - Rennstrecke Bilster Berg. Hier konnte mid-Autor Rudolf Bögel den Alpina XB7 ausgiebig testen. Alpina
mid Bad Driburg - 5,15 Meter streckt sich der Alpina XB7 in der Länge. Bei entsprechender Bestuhlung passen sogar sieben Passagiere rein. Alpina
mid Bad Driburg - Will in die Oberliga von Mercedes GLS, Bentley Bentayga & Co eindringen: Der XB7 von Alpina hat sich hehre Ziele gesetzt. Alpina
mid Bad Driburg - Blick nach vorne von der hinteren Sitzreihe aus. Den XB7 kann man als Fünf-, Sechs- oder Siebensitzer ordern. Alpuina
mid Bad Driburg - Das ohnehin schon edle X7-Cockpit von BMW wird bei Alpina auf Wunsch noch schöner. Mit feinstem Leder auf der Instrumententafel zum Beispiel. Alpina
mid Bad Driburg - Der B3 ist ein absolutes Understatement-Auto. Nicht so auffällig wie ein M-Modell, aber genauso leistungsfähig, und einen Tick schneller. Alpina
mid Bad Driburg - Zum ersten Mal in der Firmengeschichte von Alpina gibt es einen Hybridmotor. Der Startergenerator des D3S schiebt von unten kräftig an. Alpina

Alpina XB7: 2,7-Tonnen-SUV auf der Rennstrecke

Alpina tritt kräftig auf das Gas. Der BMW-Veredler aus Buchloe bringt im Jahr 2020 den neuen B3 auf den Markt, elektrifiziert erstmalig ein Modell, den D3S, und dringt mit dem XB7 in die absolute Luxusklasse vor. Mit 621 PS und einer Spitzengeschwindigkeit von 290 Stundenkilometern wollen die ehrgeizigen bayerischen Autobauer Porsche Cayenne Turbo, Bentley Bentayga und Mercedes AMG GLS 63 angreifen.

'

Weitere Artikel