ALLRAD-NEWS

Hockenheimring: Formel 1 Tickets
@ Toby_Parsons (CC0-Lizenz)/ pixabay.com
NEWS
Redaktion - 23. Januar 2019 - 4x4 Allrad NEWS

Hockenheimring: Formel 1 Tickets

Erleben Sie den Motorsport hautnah: Auch in diesem Jahr wird die Formel 1 den Hockenheimring wieder zum Mekka für alle Motorsport-Fans machen.

Erleben Sie den Motorsport hautnah: Auch in diesem Jahr wird die Formel 1 den Hockenheimring wieder zum Mekka für alle Motorsport-Fans machen. Ende Juli strömen rund 100.000 Fans zum traditionellen Rennkurs nach Baden-Württemberg. Bei Global-Tickets erhalten Sie Tickets für die besten Motorsport-Veranstaltungen - darunter auch der Formel 1 Grand Prix von Deutschland. Noch besser: Für viele Veranstaltungen gibt es sogar VIP-Tickets und als Premium-Steller stehen auch ausverkaufte Tickets noch zur Auswahl.

Neben der Formel 1 stehen bei Global-Tickets auch andere Rennserien im Fokus. Es stehen für nahezu allen Rennen auf dem Hockenheimring Tickets zur Verfügung. Und auch andere Strecken in ganz Europa locken mit einem starken Programm. Von der DTM über die MotoGP bis zur fortschrittlichen Formel E: Global-Tickets bietet die volle Dröhnung an Rennsport.

Wenn die Formel 1 auf dem Hockenheimring startet, sollten Sie sich die besten Plätze gesichert haben. Den Start des Rennens können Sie am besten von der großen Haupttribüne oder der angrenzenden Nordtribüne verfolgen. Auf der Mercedes-Tribüne rasen Sebastian Vettel und seine Kollegen direkt auf Sie zu. Im beliebten Motodrom und der großen Südtribüne herrscht die beste Stimmung, denn die Tribünen sind wie im Stadion angeordnet. Gänsehautfeeling! Und hier verschenkte Sebastian Vettel im Vorjahr seinen Heimsieg, als er mit seinem Ferrari bei Regen von der Strecke rutschte.

Motorsport begeistert die Fans mit einer großen Portion an Nervenkitzel. Auf der 4,574 Kilometer langen Rennstrecke erreichen die Fahrer Höchstgeschwindigkeiten von über 300 Stundenkilometern. Beeindruckend! Sebastian Vettel, der nur wenige Kilometer von Hockenheim entfernt aufwuchs, kämpft in diesem Jahr um seinen ersten Weltmeister-Titel mit Ferrari - denn zuletzt hatte sich der Heppenheimer stets dem Mercedes-Team geschlagen geben müssen. Mit Nico Hülkenberg, der für das Team von Renault Sport fährt, haben die deutschen Motorsport-Fans einen weiteren Lokalmatador zu bejubeln. Zwei gute Gründe, um den Großen Preis von Deutschland in diesem Jahr zu besuchen.

Schon am Freitag können die Fans mit freier Platzwahl die Formel-1-Boliden beim Freien Training bewundern, ehe am Samstag das Qualifying über die Vergabe der Startplätze entscheidet. Wer schnappt sich die Pole-Position? Am Sonntag findet das Rennen über 67 Runden, also eine Distanz von mehr als 300 Stundenkilometern statt. Darüber hinaus glänzt die Königsklasse sowohl auf als auch neben der Strecke mit einem reichhaltigen Rahmenprogramm. Abseits der Piste dürfen sich die Fans über Live-Musik und Partys freuen. Neben den Stars der Formel 1 kämpfen auch die jungen Talente der ADAC Formel 4 um den Aufstieg in die Königsklasse.

Das Rennen hat eine lange Tradition. Schon seit 1970 taucht der legendäre Hockenheimring regelmäßig im Rennkalender der Formel 1 auf. Unvergessen ist dabei vor allem der lange Kurs durch den Wald, der im Frühjahr 2002 durch den heutigen Grand-Prix-Kurs abgelöst wurde. Bis 2008 fand das Rennen jährlich als Großer Preis von Deutschland statt. Anschließend teilte sich die Strecke das Rennen mit dem Nürburgring. Nun scheint das Event als feste Größe der Formel 1 zurückzukommen: Nach dem spannenden Rennen im Vorjahr kehrt die Königsklasse auch in dieser Saison auf den Hockenheimring zurück. Und Sie sollten unbedingt dabei sein - buchen Sie jetzt Ihre Hockenheimring Tickets!

Dieser Artikel aus der Kategorie 4x4 Allrad Auto NEWS wurde von Redaktion am 23.01.2019 veröffentlicht.