ALLRAD-NEWS

Seats
mid Groß-Gerau - Seat präsentiert auf dem Smart City Expo World Congress in Barcelona (14. - 16. November 2017) seine Konzepte zum modernen Stadtverkehr. SEAT
RATGEBER
Steve Schmit - 9. November 2017, 16:06 Uhr - 4x4 Allrad RATGEBER

Seats "Beschützer-Auto"

Seat genießt auf dem Smart City Expo World Congress in Barcelona Heimspiel. Da lassen es sich die Spanier nicht nehmen, den laut eigenen Angaben 'sichersten Seat aller Zeiten' zu präsentieren: den Seat Leon Cristobal.


Seat genießt auf dem Smart City Expo World Congress in Barcelona (14. - 16. November 2017) Heimspiel. Da lassen es sich die Spanier nicht nehmen, den laut eigenen Angaben "sichersten Seat aller Zeiten" zu präsentieren: den Seat Leon Cristobal. Das Konzeptfahrzeug ist nach Christophorus benannt, dem Schutzpatron der Fahrer und Reisenden. Seinem Namensvetter getreu ist das Fahrzeug mit einer ganzen Palette von Assistenz- und Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Für die Extraportion Sicherheit sorgt im Konzept-Leon ein "Drive Coach" und eine "Black Box". Der Coach gibt Sicherheitswarnungen und vermindert Ablenkung. Gleichzeitig werden im Hintergrund während der Fahrt Daten und Bilder aufgenommen, die bei einem Unfall zur Auswertung an ein Smartphone gesendet werden.

Seat hat auf dem World Congress aber noch mehr auf Lager. Unter anderem wird vor Ort auch der elektrische Seat eMii zu begutachten sein. Zehn Stück davon sollen im neu gegründeten "Metropolis:Lab" des Unternehmens zum Einsatz kommen, um die Mitarbeiter elektrisch zu befördern. In diesem Forschungszentrum werden Lösungen für effiziente Mobilität in der Stadt gesucht. Erste Früchte kommen in Form einer App, die beim Stadtverkehr Baustellen und Unfälle anzeigt.

Dieser Artikel aus der Kategorie 4x4 Allrad Auto RATGEBER wurde von Steve Schmit am 09.11.2017, 16:06 Uhr veröffentlicht.