ALLRAD-NEWS

2Rallye Dakar: Peugeot mit Dream Team am Start
mid Düsseldorf - Startklar für die Rallye Dakar: der Peugeot 2008 DKR. Peugeot
NEUHEITEN
Ralf Loweg (vm) - 17. Juni 2014, 12:30 Uhr - 4x4 Allrad NEUHEITEN

Rallye Dakar: Peugeot mit Dream Team am Start

Das "Dream Team" von Peugeot für die berüchtigte Rallye Dakar ist komplett: Dakar-Rekordsieger Stéphane Peterhansel bestätigte jetzt seine Teilnahme für den Autobauer im kommenden Jahr.

Das "Dream Team" von Peugeot für die berüchtigte Rallye Dakar ist komplett: Dakar-Rekordsieger Stéphane Peterhansel bestätigte jetzt seine Teilnahme für den Autobauer im kommenden Jahr. Der Franzose wird in einem Peugeot 2008 DKR starten.

Stéphane Peterhansel ist eine lebende Legende im Marathon-Rallyesport: Er gewann sechs Mal die Motorrad-Klasse der Dakar und fünf Mal im Automobil - insgesamt elf Gesamtsiege sind ein unangefochtener Rekord. Der Wechsel zu Peugeot ist für den Franzosen, der erneut mit seinem Co-Piloten Jean-Paul Cottret an den Start geht, eine Herzensangelegenheit: "Als ich noch in der Motorrad-Klasse gefahren bin, war Peugeot auch bei der Dakar dabei: Ich wollte immer mit dem Team die Abende verbringen", erinnert sich Stéphane Peterhansel." Als dann der Anruf von Peugeot kam, musste er nicht lange überlegen: "Peugeot war für mich immer eine Inspiration."

Mit dem zweimaligen Rallye-Weltmeister Carlos Sainz, dem Motorrad-Sieger Cyril Despres und Stéphane Peterhansel hat Peugeot die perfekte Kombination gefunden. "Es ist unglaublich, diese drei Legenden unter Vertrag zu haben", sagt Peugeot-Sportdirektor Bruno Famin: "Ich hoffe, dass wir Carlos und Stéphane ein Auto zur Verfügung stellen, mit dem sie bereits beim ersten Start 2015 um den Sieg kämpfen können."

Dieser Artikel aus der Kategorie 4x4 Allrad Auto NEUHEITEN wurde von Ralf Loweg (vm) am 17.06.2014, 12:30 Uhr veröffentlicht.