ALLRAD-NEWS

Tokyo Motor Show 2017 - Stadt der Studien
Wie cool man abseits des Asphalts unterwegs sein kann, will Suzuki mit dem e-Survivor zeigen Foto: Michael Specht/SP-X
Honda zeigt die Studie eines E-Sportlers Foto: Michael Specht/SP-X
Das kleine Coupé sieht aus wie von Apple gestaltet Foto: Michael Specht/SP-X
Toyota, mit Abstand größter Autobauer in Japan, setzt voll auf ,,Hydrokultur
Nissan stellt den Crossover-Bruder des Leaf vor Foto: Nissan
Gar mit drei Elektromotoren wartet die Studie e-Evolution von Mitsubishi auf Foto: Michael Specht/SP-X
Subaru zeigt die Studie VIZIV Performance Concept Foto: Subaru
Einen großen Designsprung macht  Toyota mit dem TJ Cruiser Foto: Michael Specht/SP-X
Gäbe es auf der Messe einen Design-Preis zu verleihen, er ginge sicher an Mazda Foto: Michael Specht/SP-X
Die Studie Kai deutet auf den kommenden Mazda3 hin Foto: Michael Specht/SP-X
Daihatsu erinnert sich an seinen kleinen ,,Campagno
Toyota trumpft mit ihrem neuen Flaggschiff Century auf Foto: Michael Specht/SP-X

Tokyo Motor Show 2017 - Stadt der Studien

Einst war sie die größte Automesse in Asien, die Tokio Motor Show. Vorbei. China hat mittlerweile Japan überholt. In Nippons Hauptstadt spielen nur noch die heimischen Hersteller die Hauptrolle. Dies aber mit zum Teil coolen Concept Cars.

'

Weitere Artikel